Rivaner

Die Rebsorte Rivaner (auch Müller-Thurgau genannt) trägt ihren Namen nach den ursprünglich vermuteten Elternreben Riesling und Silvaner. Im Jahr 1998 stellte sich mit Hilfe gentechnischer Untersuchungen jedoch heraus, dass es sich um eine Kreuzung der Rebsorten Riesling und Madeleine Royale handelt

Gemessen an der heutigen Anbaufläche ist der Ri...

Die Rebsorte Rivaner (auch Müller-Thurgau genannt) trägt ihren Namen nach den ursprünglich vermuteten Elternreben Riesling und Silvaner. Im Jahr 1998 stellte sich mit Hilfe gentechnischer Untersuchungen jedoch heraus, dass es sich um eine Kreuzung der Rebsorten Riesling und Madeleine Royale handelt

Gemessen an der heutigen Anbaufläche ist der Rivaner mit 42.000 ha Anbaufäche weltweit die erfolgreichste Neuzüchtung. Nach der "Königin", dem Riesling, ist der Rivaner die zweitwichtigste Weißweinsorte Deutschlands.

Rivaner passt vor allem zu leichten Speisen. Er ist somit der perfekte Begleiter zu Spargel, Pasteten, Geflügel und Salaten. Ideal begleitet Rivaner auch allen Fisch- Gemüse- und Teiggerichte.

Mehr Hintergrundinformationen zur Rebsorte Rivaner Pfeil

Mehr
Wein-Geschenkideen

Sie kennen vielleicht das Sprichwort: "Das Schenken sei Gebers sowie Nehmers Lust". Mit unseren individuellen Wein-Geschenken finden Sie für alle Anlässe das passende Geschenk.

Ob als Probier-Geschenkpaket, als Geschenk-Gutschein, als exklusiver Jahrgangs-Weingeschenk in Form eines alten Weines als Rarität oder ganz Individuell auf Sie (z.B. als Firmenkunden) zugeschnitten.

Mit unseren Wein-Geschenken liegen Sie immer richtig.

Zu unserer Geschenke-KategoriePfeil